Finanzierung – Wie wird unser Dienst finanziert?

Die Aufgaben des Sozialdienstes katholischer Frauen in Gütersloh werden durch das Land Nordrhein-Westfalen, von Kreis und Stadt sowie vom Erzbistum Paderborn finanziert.

Spenden

Um in Einzelfällen schnell und unbürokratisch helfen zu können, ist der SkF Gütersloh auf Spenden  angewiesen. Die Vergabe von Spenden an Frauen und Familien in Not wird in jedem einzelnen Fall sorgfältig durch den Vorstand geprüft. 
Der SkF Gütersloh ist als gemeinnützig vom Finanzamt Gütersloh anerkannt. Ihre Spende ist steuerlich abzugsfähig. Gerne übersenden wir Ihnen eine entsprechende Spendenbescheinigung. Ihre Spenden werden in voller Höhe weiter gegeben.

Spendenbericht

Laden Sie hier den Spendenbericht 2016 als PDF herunter:

Spendenbericht 2016 (PDF 24KB) 

Sie können uns einmalig, monatlich oder jährlich finanziell unterstützen:

  

Kontoverbindungen:

Bank für Kirche und Caritas eG Paderborn
IBAN: DE39 4726 0307 0010 1207 00
BIC: GENODEM1BKC

Sparkasse Gütersloh
IBAN: DE28 4785 0065 0000 0346 45
BIC: WELADED1GTL