Ehrenamt

Das Ehrenamt im SkF

Die Zusammenarbeit von ehrenamtlich und hauptberuflich Tätigen ist ein wesentliches Merkmal der Arbeit im SkF. Ehrenamtlich tätige Mitarbeiter unterstützen den SkF Gütersloh in ganz unterschiedlichen Aufgabenfeldern, z.B.:

  • als ehrenamtliche Betreuerin/Betreuer
  • als Mitarbeiterin im „Ringelsöckchen“
  • als ehrenamtliche Übersetzer für die Schwangerschaftsberatung
  • als Leih-Oma/ Leih-Opa
  • als Besuchsdienst / Assistenz-Betreuung
  • für die Pflege des Sternenkinderfeldes auf dem Friedhof Herzebrocker Straße
  • als Mitarbeiterin im Vorstand
  • für Gruppenangebote für Alleinerziehende
  • als Referent zu diversen Themen

Sie schenken uns:

  • Ihre Zeit
  • Ihr Engagement

Sie gewinnen:

  • Sinnerfüllung durch die Mitarbeit bei der Bewältigung gesellschaftlicher Probleme
  • Zuwachs an Information und Kompetenz durch Fortbildungen und regelmäßigen Erfahrungsaustausch
  • Austausch und Kontakt mit Gleichgesinnten

Wir bieten Ihnen:

  • Qualifizierte Einarbeitung 
  • Schulungen und Fortbildung
  • Erstattung von Auslagen
  • Haftpflicht- und Unfallversicherung im Rahmen Ihrer Tätigkeit

Sie sind interessiert?

Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf.
Hier gehts weiter