Ab dem 14. Mai in Gütersloh:
Kaffee und Klotten beim SkF

Neugierig?

Zu Recht! "Franz & Carla" ist neu in Gütersloh und einzigartig in seiner Konzeption!

Wir wollen nicht zu viel verraten, denn "Franz & Carla" muss man selbst gesehen haben...

Nur so viel: hier kann man shoppen und probieren, quatschen und genießen, sich austauschen und weiterbilden!

Die Türen stehen zu den unten genannten Öffnungszeiten allen Interessierten offen, um in toller Atmosphäre und mit einer Prise Retrocharme Kleidung einzukaufen und/ oder einen Kaffee zu trinken und eine Waffel/  ein Stück Kuchen zu genießen.

Verabreden Sie sich hier mit ihren Freunden und Bekannten oder kommen sie einfach alleine vorbei und lernen neue Leute kennen.

Wir freuen uns auf Sie!


Das "Franz & Carla" ist ein Gemeinschaftsprojekt der Kirchengemeinde St. Pankratius, der Caritaskonferenz und des Sozialdienstes katholischer Frauen.

Die Umsetzung des Projektes wäre ohne die Investition der Kirchengemeinde St. Pankratius, die Fördermittel aus dem Armutsfonds des Erzbischofs und vieler Spender nicht möglich gewesen. Die operative Arbeit wird im ersten Projektjahr durch die Ulrich-Bongartz-Stiftung unterstützt.
Wir sagen allen Unterstützern herzlichen Dank!

Über weitere Ehrenamtlicher Helfer und (Sach-)spender freuen wir uns!

Bitte melden Sie sich bei Interesse ganz unverbindlich bei der Projektleiterin Petra Drenkelforth.


Öffnungszeiten:

Café Franz

dienstags     15:00- 17:00 Uhr

donnerstags 15:00- 17:00 Uhr


Carla, der Caritasladen

dienstags     15:00- 17:00 Uhr

donnerstags 15:00- 17:00 Uhr

 

Ansprechpartner/innen:

Petra Drenkelforth
Tel.: 05241- 961 85 10
E-Mail:  info(at)skf-guetersloh(dot)de 

 

Sekretariat:

Maria Ellwart
Tel.: 05241- 961 85 10
E- Mail: m.ellwart(at)skf-guetersloh(dot)de